Die Suche des bürgerlichen Individuums nach seiner Bestimmung

Die Suche des bürgerlichen Individuums nach seiner Bestimmung

Analyse und Begriff des Bildungsromans, erarbeitet am Beispiel von Wilhelm Raabes ''Hungerpastor'' und Gustav Freytags ''Soll und Haben''

Book - 1986 | German
Rate this:
Auf der Grundlage detaillierter Textstudien werden in der vorliegenden Untersuchung Einwände formuliert gegen die in der literaturwissenschaftlichen Forschung verbreitete Auffassung, ein Roman sei dann als Bildungsroman einzustufen, wenn der Romanheld zum einen einen bestimmten Grad der Vervollkommnung seiner Fähigkeiten erreicht und zum anderen eine angestrebte Harmonisierung von Innen- und Aussenwelt bewerkstelligt habe. Demgegenüber bemüht sich der Autor um den Nachweis, dass der Bildungsroman im wesentlichen durch die Darstellung der Suche des Individuums nach seinem sozialen und geistigen Ort gekennzeichnet ist.
Publisher: Frankfurt am Main ; New York : P. Lang, c1986
ISBN: 9783820489620
3820489622
Characteristics: 210 p. ; 21 cm

Opinion

From the critics


Community Activity

Comment

Add a Comment

There are no comments for this title yet.

Age

Add Age Suitability

There are no ages for this title yet.

Summary

Add a Summary

There are no summaries for this title yet.

Notices

Add Notices

There are no notices for this title yet.

Quotes

Add a Quote

There are no quotes for this title yet.

Explore Further

Subject Headings

  Loading...

Find it at MPL

  Loading...
[]
[]
To Top