Zur Modernen Theorie der Wechselkurse

Zur Modernen Theorie der Wechselkurse

eine theoretische und ökonometrische Analyse

Book - 1986 | German
Rate this:
Gegenstand der Untersuchung ist die Frage nach den Bestimmungsfaktoren flexibler Wechselkurse sowie der diesen Faktoren beizumessenden relativen Bedeutung. In Verallgemeinerung der Modernen Theorie des Terminkurses wird ein Wechselkursmodell entwickelt, welches Kassa- und Terminkurs simultan erklärt durch das Zusammenspiel der aus den Motiven Zinsarbitrage, Spekulation, Aussenhandel, langfristige Kapitalanlage und Intervention resultierenden Devisengeschäfte. Die theoretischen Modellimplikationen führen zu neuartigen, praktisch verwertbaren währungspolitischen Handlungsmaximen. Eine ökonometrische Analyse, durchgeführt für die Deutsche Mark/US-Dollar-Wechselkurse der Jahre 1975 bis 1982 unter Berücksichtigung alternativer Erwartungsbildungshypothesen, zeigt den hohen Erklärungsgehalt des entwickelten Wechselkursansatzes auf.
Publisher: Frankfurt am Main ; New York : P. Lang, c1986
ISBN: 9783820496079
3820496076
Characteristics: 225 p. ; 21 cm

Opinion

From the critics


Community Activity

Comment

Add a Comment

There are no comments for this title yet.

Age

Add Age Suitability

There are no ages for this title yet.

Summary

Add a Summary

There are no summaries for this title yet.

Notices

Add Notices

There are no notices for this title yet.

Quotes

Add a Quote

There are no quotes for this title yet.

Explore Further

Subject Headings

  Loading...

Find it at MPL

  Loading...
[]
[]
To Top